Browsed by
Autor: pierre

Sitzungsprotokoll von der Jahgreshauptversammlung 13.01.2018

Sitzungsprotokoll von der Jahgreshauptversammlung 13.01.2018

Morsbach 15.01.2018. 

Die Vorbereitungen auf große gesangliche Herausforderungen stehen zu Beginn des neuen Jahres im Vordergrund des MGV „Concordia“ Morsbach. Zunächst steht am 21. April die Teilnahme am Konzert des Bergischen Chorfestes auf dem Programm, das vom MGV „Concordia“ mit weiteren fünf Chören im Mariendom von Neviges gestaltet wird. Weiter nimmt der Chor im Mai am großen Gesangwettstreit des Brudervereins Eintracht“ in Morsbach teil. Hier treten die „Concordia-Sänger gegen weitere vier Chöre in der Volksliederklasse an. Außerdem wird beim Jubiläum des MGV „Harmonie“ Wendershagen, der Morsbacher Feuerwehr und dem MGV „Sangeslust“ Birken-Honigsessen gesungen.  Auf dieses umfangreiche Programm gilt es sich jetzt konzentriert vorzubereiten. Dies waren einige Punkte, die auf der Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Nr. 9 besprochen wurden. Vorsitzender Heinz Stockhausen rief die Sänger zum regelmäßigen Probenbesuch auf, damit auch zukünftig ein ansprechendes gesangliche Niveau gehalten werden kann. Hierfür sollte auch das passende Liedgut gefunden werden. Dies ergab eine ausführliche Diskussion in der Sängerrunde.Alte, schon des öfteren vorgetragene Literatur, sollte durch neue Lieder ergänzt werden, war die Meinung der Sänger.  Mit Heinz Birkhölzer, Bruno Weitz und Ottmar Mauelshagen verstarben im letzten Jahr gleich drei aktive Sänger, denen die Versammlung in einer Schweigeminute gedachte. Nach einem kurzen Rückblick auf das Vereinsgeschehen durch Vorsitzenden Heinz Stockhausen, folgte von Hansel Busch ein detaillierter Jahresbericht, der die gesamten Aktivitäten des Chores nochmals Revue passieren ließ. Peter Ozolins und Günter Storhas bescheinigten Josef Ley eine ordentliche Kassenführung und Hansel Busch informierte die Sänger über die weiteren wichtigsten anstehenden Vereinstermine. Auch bei den Vorstandswahlen gab es einige Veränderungen. Rainer Steig kandidierte nicht mehr für das Amt des zweiten Vorsitzenden. Die Versammlung wählte Heinz Jansen zum zweiten Vorsitzenden des MGV „Concordia“ Morsbach. Werner Gross und Heinz Gossmann lösen Günter Storhas und Peter Ozolins als Kassenprüfer ab. Hansel Busch übernimmt das Amt des Stimmensprechers im ersten Tenor. Die Sänger Peter Ozolins, Andreas Brast und Josef Ley fehlten bei keiner Gesangprobe. Sie erhielten ein kleines Präsent. Beim MGV „Concordia“ Morsbach soll auch zukünftig neben dem Chorgesang das Gesellige gepflegt werden. So wurde der Vorstand beauftragt eine Sängerfahrt ins Weserbergland zu organisieren. Die traditionelle Wanderung mit einer anschließenden Grillparty bei Vorsitzenden Heinz Stockhausen in Niederdorf soll auch in diesem Jahr wieder stattfinden.

Der MGV „Concordia“ Morsbach feierte sein 135 jähriges Bestehen

Der MGV „Concordia“ Morsbach feierte sein 135 jähriges Bestehen

Morsbach.  135 Jahre und kein bisschen leise,  unter diesem Motto empfing der MGV „Concordia“ Morsbach  am Samstag seine Gäste in der Kulturstätte, wo der Chor sein Gründungsfest feierte. Das der Chor auch nach 135 Jahren immer noch  den richtigen Ton trifft, stellten die  Sänger, unter der Leitung von Hubertus Schönauer, an diesem Abend in Bestform unter Beweis.

Weiterlesen Weiterlesen