Chorprobe unter Corona-Bedingungen

Chorprobe unter Corona-Bedingungen

Die Zahl der Corona -Infizierten steigt täglich, auch im Bereich von Morsbach. Deshalb möchten wir noch einmal darauf Aufmerksam machen, das Eigenverantwortung gefragt ist. Wir können alle unseren persönlichen Beitrag leisten. Dazu gehört das wir solange es uns noch erlaubt ist Chorproben abzuhalten wir uns auch an die Hygieneregeln halten.

Hier noch einmal die Vorgaben des Oberbergischen Kreises:

  • Abstand zwischen den Sängern bei der Probe 2m in jede Richtung.
  • Jeder Sänger hat seinen festen Platz auf dem er die ganze Probe bleibt.
  • Es ist bis zum erreichen des Sitzplatzes ein Mund- und Nasenschutz  zu tragen.
  • Der Mund- und Nasenschutz soll erst abgenommen werden ,wenn man seinen Platz eingenommen hat und wieder aufgesetzt werden wenn man den Platz verlässt
  • Die Hände sollen am Eingang desinfiziert werden.
  • Jeder nimmt seine Notenmappe mit nach Hause.

Diese Regeln gelten solange bis der Kreis sie aufhebt, oder neue Regeln erstellt werden.

Der Vorstand.

Einladung zur Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2020

Jahreshauptversammlung MGV „Concordia Morsbach“

Die Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2020, findet am Samstag den 7. November 2020 um 17:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Siedenberg Am Steimelberg 2 statt.

Hierzu sind alle aktiven und fördernde Mitglieder herzlich eingeladen. Neben den üblichen Regularien stehen Neuwahlen des Vorstandes an.

Anträge zum Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ sind bis zum 31.10.2020 schriftlich beim 1.Geschäftsführer Peter Ozolins einzureichen.

Während der Versammlung ist im Tagungsraum Schutzmasken-Pflicht

Zwei verdiente Sänger des MGV „Concordia“ Morsbach sind aus dem aktiven Chor verabschiedet worden.

Zwei verdiente Sänger des MGV „Concordia“ Morsbach sind aus dem aktiven Chor verabschiedet worden.

Zwei verdiente Sänger des MGV „Concordia“ Morsbach sind anlässlich einer kleinen internen Zusammenkunft (unter Beachtung der Corona-Hygiene Regeln) aus dem aktiven Chor verabschiedet worden.   

Walter Moll

Bereits im Jahr 1949 ist er dem Chor als aktiver Sänger beigetreten. Insgesamt 71 Jahre hat er ihm die Treue gehalten. Von 1974 bis 1992 war er unser Vorsitzender, danach bis heute Ehrenvorsitzender. Über viele Jahre war er auch Vizechorleiter des MGV „Concordia“, um nicht noch mehr der vielen anderen Aktivitäten für den Chor zu nennen. Der MGV „Concordia“ Morsbach hat Walter Moll viel zu verdanken. Mehr kann einfach ein aktiver Sänger seinem Chor nicht geben. Heute nun wollen wir Ihn als aktiven Sänger aus der „Concordia“ verabschieden.  Auf eigenen Wunsch und altersbedingt hat er diese Entscheidung getroffen, die wir mit vollem Respekt und Anerkennung annehmen. Für all das, was er für den MGV „Concordia“ Morsbach getan hat, nochmals unser herzlichster Dank. Wir wollen aber auch zukünftig nicht auf seine guten Ratschläge verzichten und hoffen doch sehr, dass er unserem Chor noch lange eng verbunden bleibt. 

Heinz Hombach

Nach vorherigem Singen in anderen Chören ist er 1956 als aktiver Sänger dem MGV „Concordia“ Morsbach beigetreten und ihm über 60 Jahre treu geblieben. Viele Jahre hat er im Vorstand, auch als zweiter Vorsitzender, mitgearbeitet. Er war uns im ersten Tenor und auch als Solist, eine wertvolle Stimme, auf die ein Chor nur ungern verzichtet. Für alle seine Verdienste für den MGV „Concordia“ Morsbach möchten wir ihm unseren herzlichsten Dank aussprechen.  Auf eigenen Wunsch hat er jetzt das aktive Singen im MGV „Concordia“ Morsbach aufgegeben. Wir hoffen doch sehr, dass er auch zukünftig unserem Chor noch lange eng verbunden bleibt.