Drei Königs-Singen in der Pfarrkirche „St. Sebastianus“ in Friesenhagen

Drei Königs-Singen in der Pfarrkirche „St. Sebastianus“ in Friesenhagen

Das Jahr 2020 begann für die „Concordia“ am 5. Januar 2020 mit einer Sonderprobe in der Sportklause Nr.9 zur Vorbereitung unseres Auftritts beim „Drei Königs-Singen“ am gleichen Tag um 16:30 Uhr in der Pfarrkirche „St. Sebastianus“ in Friesenhagen.

Alle Lieder die wir auf dem Konzert vortragen wollten wurden noch einmal feingeschliffen, sodass wir am Nachmittag vor dem Konzert in der Kirche nur noch eine Stellprobe machen mussten und nur einige Lieder zur Probe angesungen haben.

Im ersten Teil der Veranstaltung sangen wir den „Lobgesang“; „All night,all day“ und „Menschen bewahrt Euch den Frieden“. Die 3 Darbietungen kamen bei den Besuchern sehr gut an. Bitte Link anklicken dort ist das Video       https://youtu.be/ChtWJQKplFc

 

Im zweiten Teil liefen wir dann zur Hochform auf und gaben nach „Tebje Pojem“; „Es kam ein Engel und „Sagt allen Völkern“ als Zugabe noch das Lied „Bènia calastoria“ zum Besten, was mit sehr viel Applaus belohnt wurde. Bitte Link anklicken dort ist das Video    https://youtu.be/txMVkRjX34E

Der Ausrichter dieses Konzertes, der Kirchenchor „Cäcilia“ Friesenhagen war gut präpariert und trug mit seinen Liedern zur guten Atmosphäre dieses Konzertes bei.  Pfarrer Zöller „Oboe“ und Dr. Dirk van Betteray „Orgel“ sorgten mit ihren Beiträgen für ein rundum gelungenes Konzert.

Nach Abschluss des Konzerts waren alle beteiligten vom Veranstalter noch zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen, wo wir hervorragend bewirtet wurden und es wurde für manchen Sänger doch noch ein langer Abend.

Hier noch ein paar Bilder von der After -Show-Party

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.